Risiko sportelt mit …

Raus in die Natur und sich so richtig auspowern, zum Beispiel beim E-Bike fahren, Mountainbiken oder Wandern – das tut gut und hält fit! Allerdings sind diese Hobby-Sportarten nicht ganz ungefährlich: man kann zum Beispiel schnell mal abrutschen, vom Weg abkommen und verunglücken – im schlimmsten Fall sogar tödlich. Wie man seine Familie für den Ernstfall finanziell absichern kann, erfahren Ihre Hörer in unserem Beitrag.

 

ACHTUNG: Im Zusammenhang mit diesem Beitrag dürfen nur die drei erwähnten Hobbysportarten genannt werden!

Wir freuen uns, wenn Sie unseren Beitrag oder unsere O-Töne einsetzen.

Diese Produktion ist in Zusammenarbeit mit der Cosmos Lebensversicherungs-Aktiengesellschaft entstanden. Sie und die zugehörigen Begleitmaterialien dienen ausschließlich der redaktionellen Nutzung. Eine Speicherung und Verwendung über den bestimmungsgemäßen Zweck hinaus sowie jegliche Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Beitrag herunterladen: