Grüne Batterielogistik

Vor wenigen Jahren waren sie noch Exoten auf deutschen Straßen. Doch inzwischen werden Elektro-Autos immer beliebter. Doch die Stromer sollen nicht nur den Ausstoß von CO2 im Straßenverkehr senken. Europas größter Autobauer Volkswagen zum Beispiel hat sich das Ziel gesetzt, auch seine Produktion und Logistik so nachhaltig wie möglich zu machen. Zum Beispiel beim Transport der schweren Batterien. Unserer Reporterin Andrea Bauer war für uns in Braunschweig, in der modernsten Batterie-Verlade-Anlage der Welt.

Wir freuen uns, wenn Sie unseren Beitrag oder unsere O-Töne einsetzen.

Diese Produktion ist in Zusammenarbeit mit der Volkswagen AG entstanden. Sie und die zugehörigen Begleitmaterialien dienen ausschließlich der redaktionellen Nutzung. Eine Speicherung und Verwendung über den bestimmungsgemäßen Zweck hinaus sowie jegliche Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Beitrag herunterladen:






Tags: , ,